Aromatherapie


Aromatherapie
Aro|ma|the|ra|pie 〈f. 19; unz.; Naturheilkundedie therapeutische Anwendung von unverfälschten ätherischen Ölen, Dufttherapie

* * *

Aromatherapie,
 
die Anwendung von aus Pflanzen oder deren Teilen gewonnenen ätherischen Ölen zu Heilzwecken. Die Aromatherapie ist als Bestandteil der ältesten aus dem Orient stammenden Heilverfahren seit etwa 5 000 Jahren belegt. Die Bezeichnung Aromatherapie wurde um 1900 von dem französischen Chemiker R.-M. Gattefossé geprägt. Mithilfe der ätherischen Öle sollen die Lebenskraft und die Selbstheilungskräfte geweckt und gestärkt sowie eine seelische Umstimmung erreicht werden. Die Anwendung der ätherischen Öle erfolgt durch Inhalation, Abreibungen, Einreibungen, Wickel, Waschungen, Spülungen, Kompressen, Massagen, Bäder sowie durch Einnahme. Von seiten der Schulmedizin ist die Aromatherapie als eigene Therapieform umstritten, gleichwohl verwendet auch sie einige ätherische Öle (z. B. Nelken-, Pfefferminzöl), deren über den Geruchssinn vermittelte Wirksamkeit nachgewiesen ist.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aromatherapie — Aromathérapie L’aromathérapie (étym : lat « aroma », grec « arôma » = arôme; grec « therapeia » = soin, cure) est l utilisation médicale des extraits aromatiques de plantes (essences et huiles essentielles).… …   Wikipédia en Français

  • Aromatherapie — bezeichnet die kontrollierte Anwendung ätherischer Öle, um die eigene und die Gesundheit anderer zu erhalten und Körper, Geist und Seele auf eine positive Art zu beeinflussen. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Anwendung 3 Übersicht über… …   Deutsch Wikipedia

  • AROMATHÉRAPIE — Traitement des maladies par les arômes végétaux, c’est à dire les essences aromatiques appelées huiles essentielles (H.E.) dans le langage médical, l’aromathérapie est une branche de la phytothérapie (du grec yuzov , plante) et, comme telle,… …   Encyclopédie Universelle

  • Aromathérapie — L’aromathérapie (étym : latin « aroma », grec « ἄρωμα arôma » = arôme, aromate; grec « θεραπεία therapeia » = soin, cure) est l utilisation médicale des extraits aromatiques de plantes (essences et huiles… …   Wikipédia en Français

  • Aromatherapie — A|ro|ma|the|ra|pie 〈f.; Gen.: ; Pl.: unz.; Naturheilkunde〉 die therapeutische Anwendung von unverfälschten ätherischen Ölen, Dufttherapie …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Aromatherapie — Aro̲ma|therapie [gr. ἀρωμα = Gewürz]: Methode der Außenseitermedizin; Kombination von Gesichts und Körpermassage mit ätherischen Pflanzenölen …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Aromatherapie — Aro|ma|the|ra|pie die; : die Anwendung von aus Pflanzen gewonnenen ätherischen Ölen zu Heilzwecken (in der Naturheilkunde) …   Das große Fremdwörterbuch

  • L'aromathérapie — Aromathérapie L’aromathérapie (étym : lat « aroma », grec « arôma » = arôme; grec « therapeia » = soin, cure) est l utilisation médicale des extraits aromatiques de plantes (essences et huiles essentielles).… …   Wikipédia en Français

  • Aromathérapeutique — Aromathérapie L’aromathérapie (étym : lat « aroma », grec « arôma » = arôme; grec « therapeia » = soin, cure) est l utilisation médicale des extraits aromatiques de plantes (essences et huiles essentielles).… …   Wikipédia en Français

  • Rene-Maurice Gattefosse — René Maurice Gattefossé René Maurice Gattefossé René Maurice Gattefossé (né en 1881 à Montchat, près de Lyon décédé en 1950 à Casablanca) est considéré comme un des pères fondateurs de l aromathérapie contemporaine …   Wikipédia en Français